BRONZE !!! Für Dieudonné / Huttenberger

Kurzbericht aus Osnabrück:

Nach 3 stündigen Teamrennen belegte unsere Motorsportler Stefan Dieudonné und Jan-David Huttenberger den 3.Platz aus Osnabrück. War eine harte Strategie Rennen. Sogar beim Start auf Platz 4. gingen wir nach 40min. in die Führung. Nach 60min. hattet wir kleine Strategie Fehler. Zu lange gepokert. Am Ende macht der wie immer der GSG-Topfahrer Stefan Dieudonné wieder gut. Holte 2.Schnellste Rennrunden mit unter 0,1sek. vor Heimteam GSV Osnabrück.

Das Team 2 hättet auch gute Position holen doch gab eine Fehler bei der Boxeneinfahrt. Als Neulinge Rookie Team muss ich Applaus 👏🏻hinnehme an Felix Flecken der eine super Wochenende gefahren ist mit gestrigen Training und sogar den Team 3 mit erfahrene geschlagen.

1. Platz GSV Osnabrück
2.Platz GSV Wuppertal
3.Platz GSG Stuttgart